Willkommen

Gender Sender ist Teilprojekt des Antidiskriminierungsprojekts Trans*Visible von TransInterQueer e.V. in Berlin.

Von April bis Dezember 2016 bietet wir eine Reihe von multimedialen Workshops an in (Trick-)Film, Spoken Word, Songwriting und mehr. Auf dieser Webseite findest du alle Workshops, kannst das Team kennenlernen und die Ergebnisse vom letzten Jahr anschauen. Viel Spaß!

______

Die multimediale Workshop-Reihe “Gender Sender” möchte Gender/Geschlechter-Geschichten hinterfragen und neue Geschichten in die Welt ausstrahlen. Geschichten, die Gender auf eine kreative, facettenreiche, intersektionale und nicht-normative Weise hinterfragen. Geschichten, die so sind, wie wir: komplex, authentisch und mit Herz!

Wir kennen die ausgesprochenen und unausgesprochenen Geschlechter-Vorschriften: Frauen sind feminin, Jungen weinen nicht, Frauen der Arbeiterklasse sind hart im Nehmen, Männer tragen blau und Frauen rosa, Schwarze Männer sind sportlich… Schon mal gehört? Solche Botschaften erreichen uns meist klar und deutlich!

Trans*, inter* und gender_queere Menschen bleiben von diesen Botschaften nicht verschont: nur gut trainierte Transmänner sind sexy, Femmes stehen nicht auf andere Femmes, Inter* Menschen wollen sich nicht outen, als ältere Transfrau ist sie bestimmt nicht queer, genderqueere Menschen sehen androgyn aus… Wir wollen mit Dir neue Geschichten schaffen, die auf unseren eigenen Leben basiert sind!

______

Gender Sender ist ein Projekt von

TrIQLogo

Bundesministerium

außerdem freundlich unterstützt von:

interflugs