Willkommen

Gender Sender ist Teilprojekt des Antidiskriminierungsprojekts Trans*Visible von TransInterQueer e.V. in Berlin.

Von April bis Dezember 2016 bietet wir eine Reihe von multimedialen Workshops an in (Trick-)Film, Spoken Word, Songwriting und mehr. Auf dieser Webseite findest du alle Workshops, kannst das Team kennenlernen und die Ergebnisse vom letzten Jahr anschauen. Viel Spaß!

______

In den Jahren 2015 und 2016 boten wir eine Reihe von Multimedia Workshops zu Animation, Spoken Word, Film, Performance und mehr für Trans*Inter*Queere Menschen. Wir produzierten über 30 Kurzfilme, die neue Geschichten über Gender, Sexualität und die Überschneidung von Identitäten erzählen und erkunden. DIese Filme können hier angeschaut werden.

2017 produzieren wir immer noch Filme, wir haben unsere Herangehensweise allerdings geändert. Wir haben 7 Trans*Inter*Queere FIlmemacher_innen eingeladen, die in drei Teams neun schöne Kurzfilme produzieren werden. Hintergrund ist, dass wir vom „How to“ des Filmemachens weg kommen wollten, um noch tiefer in die Geschichten einsteigen zu können, die in den Filmen erzählt werden. Geschichten, die Gender und Sexualität hinterfragen auf kreative, intersektionale und nicht-normative Weise. Geschichten, die sind, wie wir: Komplex, echt und von Herzen sprechend! Auf dieser Website kannst du mehr erfahren über die Filme, die Konzepte hinter den Filmen und dich inspirieren lassen von den Filmen der letzten Gender Sender Jahre.

______

Gender Sender ist ein Projekt von

TrIQLogo

Bundesministerium

außerdem freundlich unterstützt von:

interflugs